Vorteile

Das innovative Verfahren des Plasmapolierens bietet eine ganze Reihe von Vorteilen, die den Einsatz in verschiedensten Anwendungsbereichen möglich machen. Die Eigenschaften des Plasmapolierens machen diese Technologie als Problemlöser für das Polieren, Reinigen und Entgraten metallischer Oberflächen in besonderem Maße geeignet.

vorher nano plasmapolieren
nachher nan0 plasmapolieren

• Einebnung von Mikrorauheiten (< 0,01 µm)
• typische Materialabtrag von 2 - 8 µm/Minute (10 bis 30 Mal kleiner als beim Elektropolieren)
• Bearbeitung beliebiger Konturen ist möglich
• ein bisher unerreichter Glanzgrad kann erzielt werden (vor allem bei nichtrostenden Stählen)
• es ist Keine Vorbehandlung oder spezielle Reinigung der Werkstücke nötig
• umweltschonende Elektrolyte bestehend aus 98 % H2O,
   kein Einsatz von umweltschädlichen Substanzen und hochkonzentrierte Säuren
• bearbeitete Oberflächen sind gegenüber ihrem Ausgangszustand korrosionsbeständiger
   (je nach Materialspezifikation)
• geringste thermische und mechanische Beanspruchung der Oberfläche ( t <100°C )

Für eine ausführliche Beschreibung der Vorteile des elektrolytischen Plasmapolierens klicken Sie bitte hier.

Auf plasmapolierten Oberflächen sind
keine zytotoxischen Effekte zu erwarten.

vorher nano plasmapolieren